Sonntag, 4. Dezember 2016

Bücher, die ich 2016 noch lesen möchte!





























             So many books, so little time.
- Frank Zappa


Dieses Zitat, beschreibt meinen Beitrag perfekt.
Mein SuB schreit, fühlt sich vernachlässigt und ständig kommen neue Bücher dazu.
Und dann mach ich unbedingt bei dieser "Blogtour" mit in der man sich für Bücher entschieden soll, die man dieses Jahr noch lesen möchte!
Doch wie soll man sich mit einen riesigen SuB entscheiden? Tagelang stand ich vor dem Regal, habe nachgedacht und schlussendlich einige Bücherherzen gebrochen da meine Auswahl auf 5 Bücher fiel.
Diese möchte ich euch heute Vorstellen und auch meinen Grund nennen, wieso meine Entscheidung letztendlich auf diese gefallen ist.
Wahrscheinlich werde ich nicht alle Bücher von dieser Liste schaffen, aber dann starte ich einfach mit ihnen in das Jahr 2017! <3

Aber bevor ich mit dem Beitrag anfange, gaaaaanz unten erwarten euch die anderen Blogger, die an dieser Aktion teilgenommen haben.
Denn ich bin das Schlusslicht und schließe mit meinem Beitrag die Tour ab.
Es kamen einige neue Bücher auf meine Wunschliste, durch diese Aktion und das Jahr 2017 verspricht viele neue Bücher. ;)



"Die Monprinzession" von Ava Red


Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie – die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin – kein Waisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich in Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm…



Wieso möchte ich dieses Buch lesen? Hmm.. Eigentlich ist diese Antwort recht einfach aber erscheint mir zu kurz. 
Ich liebe Avas Schreibsstil und ihr Talent Leser mit zu reißen, daher erhoffe ich mir wieder eine Achterbahn der Gefühle und Spannung <3 Es ist ein so kurzer und Simpler Grund aber man sollte ihre Bücher gelesen haben! Dann kann man nicht anders, als sie lesen zu wollen!



"Maybe Someday" von Colleen Hoover


Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich.


Ich muss gestehen, dass ich noch nie ein Buch von Colleen gelesen habe! Und das möchte ich, noch dieses Jahr nachholen!
Man hört öfters wie gefühlsvoll und zerstörend ihre Bücher sind. Daher musste es auf diese Liste. Und ich hoffe ich schaffe es wirklich dieses Jahr.


"Mein bester letzter Sommer" von Anne Freytag


Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind …



Teskar, Anne Freytag und Sommer. Was soll man dazu noch großartig sagen? Außer das es eine unfassbare gute Kombination ist! Ich hoffe auf Emotionen, Tränen und vielleicht auch etwas Freude und bin gespannt ob meine Hoffnungen erfüllt werden oder vernichtet.


"Infernale" von Sophie Jordan


Als Davy in einem DNA-Test positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet – eine Mörderin? 

Im Februar 2017 erscheint schon der zweite Band - und ich habe noch niemals Band 1 gelesen! D:

Das Buch wird wohl bald mit einer Freundin zusammen gelesen, aber stand davor schon Monatelang in meinem Regal und ging mir nicht aus dem Kopf! Also bin ich dazu gezwungen es endlich zu lesen. <3





"Maskierte Weihnachten" von Regina Meissner


Am 6. Dezember wird Amber von ihrer Mitbewohnerin überredet, eine Studentenparty zu besuchen. Dort trifft die 18-Jährige auf einen maskierten Mann in Prinzenverkleidung. Die beiden verstehen sich auf Anhieb gut, doch nach einem schicksalshaften Kuss verschwindet er plötzlich.

Erfolglos versucht Amber, hinter die Identität des Fremden zu kommen – bis eines Tages ein mysteriöses Päckchen auf sie wartet und zu einem Poetry Slam einlädt. 

Was folgt, ist eine weihnachtliche Schnitzeljagd, 
die Masken fallen lässt, 
Herzen bricht
und für viele Überraschungen sorgt.

Winter, Romantische Atmosphäre und ein Mysteriöser Mann? Was möchte man mehr? Außer zu wissen wer dieser besagte Mann ist. Dieses Buch wird mich durch den Winter begleiten bzw durch die Weihnachtstage. <3


Das war es leider auch schon mit meinem Beitrag...der schon lang genug ist.
Schaut gerne bei den anderen vorbei und schaut euch an was sie noch dieses Jahr lesen möchten. :)
Hier verlinke ich euch nun alle Blog + jeweiligen Tag an denen ihr Beitrag online ging.



21.11. Book Angel 22.11.All about my Life
23.11. Seven & Stories 24.11. Worttänzer
25.11. Hydrogenperoxid 26.11. Seele's Welt
27.11. Booklover & Dreamcatcher 28.11. Yvonnes Bücherecke
29.11. Pink Mai Books 30.11. Büchertraum
01.12. Biancas Zeilenliebe 02.12. Bitterblues Bookworld
03.12. Books Beauty and Creativity 04.12. Wunderland der Bücher 

Kommentare:

  1. Einen schönen Abend ;)
    Tolle Bücher hast du dir ausgesucht. "Infernale" und "Mondprinzessin" habe ich bereits gelesen, ich hoffe sie gefallen dir so gut wie mir.
    "Mein bester letzter Sommer" und "Maybe someday" liegen auch noch auf meinem SUB. Nachdem alle davon schwärmen, trau ich mich nicht ran :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Maybe Someday liegt auch noch auf meinem Sub, aber ich habe mich damit abgefunden es nie und nimmer noch in diesem Jahr zu schaffen :D Das wäre erst mein zweiter Roman von Colleen Hoover , aber ich kann es schon nicht abwarten, nachdem "Love & Confess" mich so positiv geflasht hat **

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    AntwortenLöschen
  3. Die Mondprinzessin hab ich auch noch auf meinem SUB liegen. Eine Schande eigentlich...Bei dem tollen Cover.
    lg Nadine von Nannis Welt

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    eine tolle Auswahl an Büchern hast du hier in deinem Beitrag.
    Mondprinzessin, mein bester letzter Sommer und Infernale sind auch schon lange auf meinem SuB. Letzteres liegt sogar schon seit einigen Monaten auf meinem Schreibtisch, wurde aber auch noch nicht gelesen.

    Ich hoffe, du hast mehr Erfolg damit es bald zu lesen als ich :-D

    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße,
    Worttänzerin Alex

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jenny,

    stöbere gerade von Facebook aus ein wenig durch die Blogs. :)

    Hast du deinen Vorsatz denn erreicht und die Bücher noch gelesen?

    Das mit dem weinenden SuB kenne ich zu gut. Meiner zeigt mir auch schon dauernd den Vogel, wenn ich einen neuen Schatz hinzustelle. ^^

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frohes neues! :)

      Leider habe ich nicht alle geschafft, aber wenigstens zwei!
      Die beiden Bücher die ich geschafft habe, sind Mondprinzessin und Maskierte Weihnachten.
      Aber ich muss gestehen das ich Mondprinzessin nicht so mochte.. Aber da hat ja auch jeder ein anderen Geschmack :)

      Löschen