Samstag, 6. Januar 2018

[Buchvorstellung] Eine Buchreihe die mehr Aufmerksamkeit verdient hat


Heute möchte ich euch eine Buchreihe vorstellen, die mich schon auf das ein oder andere Abenteuer mitgenommen hat.
Eine Reihe die mir viel bedeutet und die meiner Meinung nach noch viel mehr Aufmerksamkeit verdient hat.

Die Rede ist von der Farbseher Saga, eine Fantasy Reihe von Greg Walters.
Einen unglaublich sympatischen und talentierten Autoren.
Ein Autor dem Kunden nähe noch wichtig ist und der viele Aktionen für uns Leser plant.

Vor kurzem erschien nun "Die Sagen der Alaburg" der vierte und letzte Teil einer wundervollen Reihe rund um Leik und seinen Freunden.
Bisher habe ich leider nur eine Rezension zum ersten Teil verfasst, da ich die anderen nochmal rereaden möchte bevor ich eine Rezi schreibe, daher verlinke ich nur diese >hier.<
Und in meiner Rezension erfahrt ihr auch, wieso ich meinen Harry Potter Funko daneben gestellt habe.

Klappentext Band 1:


Wenn ihr auf das Bild klickt, landet ihr auf der Amazon Seite des Buches.


Leik, 16 Jahre, erlebt einen Winter, der sein ganzes Leben auf den Kopf stellt. Er trifft seine erste Liebe, besucht eine Universität, in der Magie gelehrt wird, und findet zum ersten Mal im Leben Freunde. 
Aber seine Welt ist dem Untergang geweiht. Nur wenn Leik es schafft, die Farben der Zauberei richtig einzusetzen, kann er sie retten. Denn außer ihm kann niemand auf der Welt alle drei magischen Farben sehen. Das macht ihn außergewöhnlich – und gefährlich …
Die High- Fantasyreihe für die ganze Familie - die Farbseher Saga!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen